Wünsche

Samira, 3 Jahre Jahre aus 26121

Unterstützung für ein gebrauchtes Auto

Samira ist nun 3 Jahre alt, mit 2 Jahren bekam sie einen Tages plötzlich Schüttelfrost und fieberte, ich nahm eine Erkältung an und kümmerte mich entsprechend um die kleine. Doch dann kam ein Ausschlag dazu, deshalb sind wir zum Kinderarzt gefahren. Dieser rief sofort einen Krankenwagen, Samira kam sofort auf Intensiv. Der Ausschlag wurde immer schlimmer, der Arzt teilte uns mit, Samira ist an Meningokokken-Meningitis erkrankt und wurde wegen den starken Schmerzen in ein künstliches Koma gelegt. Zum Glück haben Organe keinen Schaden genommen, aber ein Bein bis zum Knie und eine Hand, weil da keine Durchblutung mehr war. Die Maus ist tapfer und kommt mit den Prothesen gut klar. Nur stellt mich diese Situation echt vor Herausforderungen, die ich allein nicht schaffen kann. Mein Polo ist für Rollstuhl und so einfach zu klein. Für ein anderes gebrauchtes Auto fehlen mir die finanziellen Mittel, da ich in der Zeit auch noch meinen Job verloren hatte, durch die langen Kindkrankzeiten. Mir fehlen für die notwendigen fahrten zu Ärzten und so, ca. 3.000 €, um den Anforderungen des Alltages und gegenüber der Maus gerecht zu werden. Finde ich hierüber die echt notwendigen Unterstützer?, DANKE

Sophie, 9 Jahre aus 31535

Klangmatratze

Ich bin alleinerziehende Mama von zwei besonderen Kindern. Sophie (9) hat ADHS, LRS und hat eine Entwicklungsverzögerung, die durch ein Gendefekt verursacht wurde. Sie hat abends sehr oft Einschlafprobleme und wacht nachts auch oft auf. Deshalb wūrden wir uns sehr ūber eine Klangmatratze sehr freuen, da wir soweit es geht auf medikamentöse Mittel verzichten möchten. Wir wūrden uns sehr ūber eine positive Nachricht freuen und bedanken uns fūr Ihre Bemūhungen schon im voraus.

Mia Sophie, 7 jahre Jahre aus 57334

Neue kinderzimmer

Meine Mama musste mit meinem Bruder und mir ins frauenhaus, weil Mama und Papa sich nicht mehr lieben. Nach dem Frauenhaus sind wir nach Bad Laasphe gezogen, Mama hat vorher immer viel gearbeitet, aber aufgrund des Umzugs ist das nicht mehr möglich, auch hat Mama einen schlimmen Rücken... Ich wünsche mir für meinen Bruder und mich, neue Kinderzimmer mit allem drum und dran... Mama macht das beste aus der finanziellen Situation aber würde ihre Kinder mal wieder sooooo richtig glücklich sehen.

Jennifer, 9, 11 Jahre aus 65719

Disneyland Paris

Hallo mein Name ist Jennifer Schatto bin 33 und Mama von 2 Wundervollen Kinder 9 und 11 Jahre. Im Alter von 5 Jahren erkrankte unser Sohn Malik an Leukämie (T-All) Akute Lymphatische Leukämie. Was uns den Boden unter den Füßen gerissen hatte. Es war eine sehr schwere Zeit für uns da unsere Tochter zudem Zeitpunkt noch sehr klein war und ich als Mama 1 Jahr lang zwischen Klink und zuhause Pendeln musst.Kurze Zeit Später verstarb meine eigene Mama an Magenkrebs was einen weiteren Rückschlag bedeutete.Mein Mann leidet an einer Gehbehinderung von Geburt an und ist zur Zeit alleinverdiener.Durch das geringe Einkommen was für den Lebensunterhalt im Monat mit ausgaben grade so reicht ist es uns als 4 Köpfige Familie nicht möglich einen gemeinsamen Urlaub miteinander zu verbringen.Wir standen im Sommer diesen Jahres kurz vor der Wohnungskündigung das unser Vermieter Eigenbedarf beantragt hatte.Wir würden gerne einfach mal kurze Zeit abschalten dürfen zu 4. Der Traum unserer Kinder wäre es einmal ins Disneyland Paris fahren zu dürfen. Liebe Grüße Familie Schatto

Wilkely, 8 Jahre aus 26670

Kinderzimmer Möbel /Renovierung für Allergieker

Mein Herzenswunsch ist ein tolles Jugen Zimmer zu haben ,mit ein Bild von einen Seerhund an der Wand die liebe ich so sehr .Ein kuscheliges Bett , ein großen Schreibtisch damit ich genug Platz habe für meine knete und ein Regal mit vielen Fächern und Türen wo ich meine Kleidung selber raus finden kann . Ich habe leider bis jetzt noch nie in einen eigenen Bett geschlafen .Darum wünsche ich mir so sehr ein schönes Zimmer wo ich mich wohlfühlen kann . Meine Mama würde es mir so gerne nach meinen wünsche erfüllen ,aber leider Schaft sie es nicht. Meine Mama ist mit mir seit meinen 2 ,5 Lebensjahr alleine ,mein Papa ist mit meine Schwester und Ausland gegangen und ich habe sie nie wieder gesehen .Seit dem versucht meine Mama alles für mich zu tun ,aber seit vorletztes Jahr wo ich zur Schule gekommen bin ,kann sie nicht mehr arbeiten gehen ,wir wohnen auf dem Land und ich durfte nicht mehr zum Ganztag Unterricht ,weil ich ADHS habe und ich nur 3 Stunden am Tag beschult werde ich habe emotionale Entwicklungsstörung .Sie kämpft für mich seid fast 3 Jahren das ich Hilfe bekomme .Aber leider bekomme ich bis jetzt keinen Integrations Helfer .Meine Mama sagt immer ich habe schon viel Geschafft .Sie fördert mich sehr ,mit Ergotherapie ,Pfadfinder, Karate ,Schwimmen gehen ich habe jetzt auch ein Schwimmkurs gemacht und mein Seepferdchen geschaftt .Das alles macht sie für mich damit es mir gut geht .Leider habe ich auch Asthma und Allergien ,Lebensmittel ,Pollen ,Staub .Ich musste schon oft ins Krankenhaus wegen Atemnot ,letztes Jahr hatte ich eine schwere Lungenentzündung und musste beatmet werden .Dieses Jahr hatte sie sich fest vorgenommen es zu schaffen Geld zu sparen und mir ein richtiges Kinderzimmer zu machen ,wo ich auch schlafen kann trotz meiner Allergie ,doch leider war letztes Monat unser Auto kaputt gegangen und wieder war das gesparte weg . Sie Schaft es leider nicht. Ich wünsche es mir so sehr .Ich bin dankbar und sag ihr immer das alles okay ist ,aber in mein Herz bleibt der Wunsch .Liebe Grüße Wilkely

vanessa, 3 Jahre und 6 Jahre Jahre aus 41472

Lastenfahrrad mit elektroantrieb

Der Grund für den Wunsch : zwei kranke Kinder die sich nichts sehnlicher wünschen als endlich mal Fahrrad zu fahren da sie nicht selbst die Kraft dazu haben! Und die Mama leider mit 29 Jahren eigentlich schon ein künstliches kniegelenk bräuchte und unter ständigen Schmerzen leidet ist ein normales Fahrrad mit zwei kindersitzen leider nicht möglich es wäre so toll endlich mal wieder etwas mehr Natur entdecken zu können und auch mal spontan weg fahren zu können

Anne, 2, 6, 10, 12 Jahre aus 60438

Disneyland Erholungsurlaub

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben vier Kinder im Alter von 12, 10, 6 und 2 Jahre. Mein Ehemann sein Einkommen reicht nicht aus um unser Lebensunterhalt zu sichern, deshalb erhalten wir aufstockend Leistungen Wohngeld und Kinderzuschlag. Ich bin die Mutter und betreue unsere Kinder. Leider haben wir auch keine familiäre Unterstützung. Wir sind auf uns allein gestellt. Leider sind unsere Kinder sehr oft krank und hatten verschiedene Infekte indem wir uns bis heute nicht richtig erholt haben. Ich fühle mich sehr erschöpft und alleine. Wir haben leider keinerlei Unterstützung seitens der Familie. Unsere Kinder sind alle vier sehr anfällig mit dem Krupphusten und meine Töchter leiden des Öfteren an eine Hanrwegsentzündung. Wir gehen öfters zum Kinderarzt. Notfallzäppchen haben wir zu Hause, wenn unsere Kinder kaum Luft bekommen. Hiermit möchte ich Ihnen mitteilen: Plötzlich und unerwartet verstarb meine geliebte Mutter und herzensgute Oma meiner Kinder nach schwerer kurzer Krankheit. Für uns Kinder und Enkelkinder und allen weiteren Angehörigen ist das unfassbar. Sie war an Krebs erkrankt. Wir hatten keine Weihnachten und konnten die Adventszeit nicht geniessen. Meine Kinder hatten einen engen Kontakt mit der Oma. Wir bitten Sie sehr höflich, unsere Kinder haben einen großen Herzenswunsch, dass wir hoffentlich nächstes Jahr, eine Familienerholung machen können. Unsere Kinder möchten sehr gerne das Disneyland sehen. Wir würden uns freuen, wenn über den Verein der Wunsch in Erfüllung gehen kann. Meine Kinder sind sehr sensibel und weinen sehr viel. Auch mein Ehemann und ich sind so erschöpft und nicht emotional Stabil. Die Trauer muss man erst verarbeiten. Ich habe eine höfliche Bitte, damit meine Kinder und mein Ehemann und ich etwas Abstand gewinnen können, von dem schweren Verlust meiner Mutter. Eine Erholungsmaßnahme würde uns allen sehr gut tun. Das fördert den Zusammenhalt der Familie als auch dass wir alle emotional Stabil werden und die Trauer gut verarbeien können. Desweiteren ist dies für die Gesundheit fördernd. Wir wünschen uns als Familie einen Erholungsurlaub. Unsere Kinder wünschen sich ins Disneyland.

Conner, 12 Jahre aus 31812

Einen großen Tierpark zu besuchen mit Führung, 2 übernachtugen und Hin- und Rückfahrt mit dem Zug

Hallo, Ich bin 12 Jahre alt, habe ADHS und möchte gerne irgendwann einmal Tierpfleger werden und mich auf Raubkatzen spezialisieren, da ich die sehr interessant finde. Meine Mama ist alleinerziehend und ist seit fast 2 Jahren Arbeitslos und kriegt Harz4 (bitte nicht verurteilen meine Mama hat Depressionen und körperliche Probleme). Mein Papa ist schon verstorben als ich 4 war und meine Großeltern leben auch nicht mehr! Meine Mama fällt es so schwer mir so was zu ermöglichen und es macht sie auch traurig, dass sie es einfach nicht kann. Ich würde gerne mal zum Hannover Zoo oder Serengeti Park Hodenhagen, mit einer Führung um vieles von den Tieren zu lernen vielleicht sogar welche von nah kennenzulernen, besonders natürlich die Löwen, Tiger usw. Da meine Mama kein Auto hat müssten wir mit der Bahn fahren und wegen der Anfahrt wäre es schön 2 Übernachtungen in einem nahegelegenen Hotel oder Appartment kriegen könnten, freitags anfahren, samstags im Zoo und dann Sonntag wieder nachhause. Das wäre das perfekte Wochenende für mich und ich würde es nie vergessen, besonders wenn ich das mit meiner Mama erleben darf. Wenn mir ein Mensch dieses erfüllen und ermöglichen kann wären ich und meine Mama endlos dankbar. Ich weiß es gibt so viele Kinder da draußen die weniger haben wie ich, aber ich hoffe dennoch das ich irgendwann sowas mal machen kann. Viele Liebe Grüße Conner

Angela, 12,8,6 Jahre aus 13403

Mountainbikes

Hallo liebe Helfer*innen, meine 3 Söhne wünschen sich sehr Fahrräder zu bekommen. Sie haben zwar welche, de sind aber defekt und nicht mehr Verkehrssicher. Ich bin alleinerziehend und kann solche Anschaffungen finanziell leider nicht stämmen. Die Jungs sind 12,8 und 6 Jahre alt und es würden Räder in 26", 24" und 24" benötigt werden. Es wäre toll, wenn sich jemand findet, der gern auch gebrauchte, aber sichere Räder verschenken kann. Allen eine besinnliche Weihnachtszeit !

Davy, 16 Jahre aus 68307

Handpan

Hallo, mein Name ist Antje. Ich bin stolze Mama von 3 Söhne. Ich war bis auf die Elternzeit immer arbeiten. Ich sehe dies als sehr grosse Vorbildfunktion meinen Kindern gegenüber, weswegen ich auch nie daran gedacht habe aufzuhören. Meine 3 Söhne sind 16,11 u d 1 1/2 Mein erster Sohn der Davy ist hochbegabt. Dies wurde 3 mal getestet. Er hat sich von klein an immer schön für Musik interessiert. Er spielt Geige, Gitarre und Keyboard. All dies hat er sich selber beigebracht. Sein größter Wunsch ist es einmal eine Handpan zu spielen weil er die Klänge so bezaubernd findet. Ich arbeite 50% und mehr geht im Moment nicht wegen dem kleinsten. Eine Handpan ist sehr kostspielig. Aber vielleicht gibt es ja jemanden der noch eine hat und diese in sehr gute Hände abgeben würde. Ich weiss mein Sohn würde sich riesig darüber freuen. Vielen vielen Dank und ein schönes Weihnachtsfest

  • 1

Karte mit noch unerfüllten Wünschen